FANDOM


Kralle

Sly hält eine Wache mit der Klaue fest

Die Klaue

Die Klaue

Die Klaue
ist eine Mission in der zweiten Hälfte von Aufruhr Down Under. Am Anfang fragt Sly Murray, ob er bereit ist für die Ölfelder. Als dieser ja sagt, fragt Sly noch schnell nach ob sie nach radioaktiven Öl suchen. Murray sagt er weiß es nicht mehr, er passe nie richtig bei Bentleys Dia-Vorträgen auf. Danach gehen sie durch die Höhle. Sind Sly und Murray bei den Ölfeldern sagt Bentley, dass man bei Phase eins die Generatoren schützen muss, während Murray die Ölquellen zum sprudeln bringt. Danach erklärt Bentley Sly die Steuerung. Nachdem er die Steuerung verstanden hat entdecken die Bergleute Sly und Murray. Sly soll den Elektro-Zaun benutzen um die Wachen zu erledigen. Nachdem Murray die ersten 3 Ölquellen aktiviert hat, soll Sly alle Wachen erledigen. Danach soll SLy Murray zur nächsten Ölstation bringen. Wenn alle Ölquellen sprudeln sagt Bentley, dass sie jetzt das Rohöl anzünden müssten. Nachdem Sly Murray zurück zur ersten Station gebracht hat soll er Feuersteine auf ein Katapult legen und Murray schleudert diese dann zur Ölquelle. Die Funken beim Aufprall des Steins lösen pro Ölquelle jeweils ein Feuer aus. Zum Schluss wenn alle Quellen brennen, sollen Sly und Murray vorsichtig eine Probe vom uranreichen Öl nehmen. Doch Murray hüpft wie ein kleines Kind im Öl herum und meint er leuchte.

PflichtenBearbeiten

  • Halte die Wachen fern vom Generator
  • Lege Steine aufs Katapult
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.