FANDOM


Kaine Island ist eine vergessene Insel im Südparzifik auf der der Coopertresor ruht. Dr.M hat im laufe der Jahre versucht den Coopertresor aufzubrechen. Seine Misserfolge frustrierten ihn immer mehr und er entwickelte einen Verfolgungswahn. Er hatte die Insel in eine Art Hochsicherheitstrakt verwandelt. Jede Menge Sicherheitsanlagen an Land und Wasser aber auch viele mutierte Wesen wie Eidechsen mit Scherenhänden oder eine riesige Wal-Liebelle. Sly wurde dort von einem riesigen Mutanten festgehalten und förmlich zerquetscht. Er erinnerte sich an seine Abenteuer die er mit seiner neuen Gang erlebt hatte. Carmelita kam jedoch und rettete Sly dieser war nach den schweren angriffen des Monsters bewusstlos geworden. Dies passierte weil der Mutant zuerst Bentley festhielt, aber Sly warf den Stab ins Maul des Monsters. Er lies Bentley los, schleuderte den Familienstab ins Meer und packte Sly. Später holte Dimitri den Stab aus dem Meer und Sly stellte sich Dr.M in der Luft. Danach machte er sich auf den Coopertresor zu erkunden.

Kaine island
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.