FANDOM


"Das viktorianische London war der Schauplatz für den Gentleman-Dieb, Thaddeus Winslow Cooper" Sly Cooper | Sly 3: Honour among Thieves

Thaddeus Winslow Cooper III
Thaddeus cooperraccoon

Art

Waschbär

Geschlecht

Männlich

Größe

??? m

Haarfarbe

Schwarz-Grau

Augenfarbe

???

Waffe

Gehstock

Organisationen

Cooper-Klan

Status

Tot

Auftritte

Sly 4: Thieves in Time

Thaddeus Winslow Cooper III ist ein Charakter von Sly 4: Thieves in Time. Er wird schon früher in The Sly Trilogy erwähnt. Er ist ein Meisterdieb des Cooper-Klans und außerdem ist er ein Taschendieb aus dem viktorianischen London. Er erfand den Taschendiebstahl.

VergangenheitBearbeiten

Er war einer der bedeutensten Meisterdiebe des Cooper-Klans. Er war ein guter Taschendieb und ein Meister der Verkleidung.

Sly RaccoonBearbeiten

Thaddeus 1

Thaddeus in Sly Raccoon

Er wird auf einem Bild zum Schluss gezeigt.

Sly 2: Band of ThievesBearbeiten

Thaddeus 2

Thaddeus Bild in Sly 2

Er wird auf einem Bild am Anfang gezeigt.

Sly 3: Honour among ThievesBearbeiten

Thaddeus 3

Thaddeus in Sly 3

In Sly 3: Honour among Thieves hat Thaddeus seinen eigenen Schrein im Cooper-Tresor. Er befestigte sich drehende Kerzenhalter und baute sich hin- und herschwingende Stahlhämmer auf die man hüpfen muss um nach oben zu gelangen. Sein Schrein ist der nach "Tennesse Kid" Coopers und der vor Otto van Coopers, somit hat er den achten Schrein im Tresor. Ist Sly im Heiligtum angelangt sieht er Thaddeus Flugmaschine aus dem 14. Jahrhundert. Außerdem sieht man Thaddeus Seite im Buchs des Meisterdiebs in Goodbye my Sweet, da Sly auf seiner Seite nachsieht wie er Carmelita den Schlüssel stehlen kann.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.