FANDOM


Toothpick
Screen shot 2013-04-00su94

Art

Gürteltier

Geschlecht

Männlich

Größe

Unbekannt

Haarfarbe

Keine Haare

Augenfarbe

Weiß mit schwarzer Iris

Waffe

Revolver, Repetierkanone, Vergrößerung

Organisation

Le Paradox Gang

Status

Tot

Auftritte

Sly Cooper Jagd durch die Zeit

"Jetzt gönne ich mir einen kleinen Blick....Auf mein Gold, hihihi" Toothpick I Sly Cooper Jagd durch die Zeit.

Toothpick war ein Mitglied aus Le Paradoxes Gang, welches in den Wilden Westen geschickt wurde, um dort "Tennesse Kid" Cooper "Tennessee Kid" Cooper daran zu hindern, den größten Bankraub aller Zeiten zu begehen. Sein Plan war es, Gold aus der Vergangenheit in die Gegenwart zu schaffen, damit er dort ein Millardär werden konnte.


VergangenheitBearbeiten

Schon als kleines Kind interesierte sich Toothpick nur für zwei Sachen: Gold und Cowboy-Filme. Als er größer wurde, nahm er an einigen Raubüberfällen teil. Schließlich wurde das Gürteltier von Cyrille Le Paradox angeheuert, damit dieser ihm dabei half, die Coopers aus der Vergangenheit aus zu radieren. Toothpick sah einen seiner größten Träume, in den Wilden Westen zu reisen, in Erfüllung gehen und nahm das Angebot an.


Sly Cooper Jagd durch die ZeitBearbeiten

Im Wilden Westen angekommen hielt Toothpick "Tennessee Kid" Cooper davon ab, den größten Bankraub aller Zeiten zu begehen und nahm ihn fest, bevor dieser die Bank überhaupt betreten konnte. Im Nachhinein raubte er die Bank selber aus und machte den Waschbären dafür verantwortlich, obwohl dieser schon längst im Gefängnis saß. Toothpick plante, das Gold in die Gegenwart zu schaffen, um dort ein Millardär zu werden. Nach seinen Sieg über Kid Cooper wurde Toothpick zum Sheriff erklärt und hängte überall Poster von sich auf. Damit niemand auf die Idee kam, den Zug umzuleiten, gab er die Schlüssel für die Weiche an seine Elite-Leute weiter: Frenchy "The Stash", "Wildmann Weezner" und "Red-Eye" Roben.

Er wurde letztendlich von der Cooper-Gang aufgehalten. Sly Cooper besiegte ihn in einem langen Kampf und steiß ihn immer wieder in den Ofen des Zuges. Toothpick wurde mit schwersten Verbrennungen aus dem Zug geschleudert, klagte jedoch nur über seine schmerzenden Ohren. Nachdem er von Tennessee gefangen genommen wurde, musste er Zug Arbeiten verrichten. Damit sich das Gürteltier nicht befreien konnte, musste er sich eine schwere Eisenkugel an den Fuß binden lassen. Dank des vielen Zuglärmes wurde er bald taub, und rannte eines Tages vor einen Zug, den er nicht kommen hörte.


PersönlichkeitBearbeiten

Toothpick war wahnsinnig und ziemlich selbstverliebt. Dies zeigte sich darin, dass er Feste für sich selbst schmiss und überall Plakate von sich aufhängte. Er behandelte seine beiden Revolver wie Spielzeuge und erschoss des Öfteren sogar ausversehen seine eigenen Wachen. War Toothpick sehr genervt, konnte er zu gigantischer Größe heranwachsen.

AussehenBearbeiten

Toothpick trug einen Sheriffhut, hatte typische abgewetzte Kleidung mit einem Sheriff-Stern und einen für Gürteltiere typischen Panzer, der ihn vor äußeren Angriffen schützte. Seine geknotete Haut war grau, und seine Augen hatten eine schwarze Iris.


FähigkeitenBearbeiten

Toothpick war sehr geschickt im Umgang mit Waffen, was ihn für Leute, die er nicht mochte, sehr gefährlich machte. War er genervt, wuchs Toothpick zu gigantischer Größe heran und versuchte, seinen Gegner zu zerquetschen. Mit seinem Hut konnte er kleine Tornados erzeugen, die leichte Gegenstände und Feinde wegwirbeln konnten.


GalerieBearbeiten

TriviaBearbeiten

Toothpick hasste nur eine Sache am wilden Westen: Die lauten Geräusche der Züge. Seine Ohren waren nähmlich sehr empfindlich.

Er hatte eine Vorliebe für Lutscher, besonders für eine spezielle Kubanische Sorte, die er sich extra liefern ließ. Diese schmeckte wie Reis mit Böhnchen.

Er hat die selbe deutsche Stimme wie Le Paradox.

Toothpick ist das einzige Mitglied aus Le Paradoxes Gang, das starb.

Er ist das einzige Mitglied aus Le Paradoxes Gang, das in der Vergangenheit gefangen blieb.

Er ist der einzige Feind aus Sly Cooper Jagd durch die Zeit, der keinen dünnen, vertikalen Streifen auf seiner Kleidung trug. Auf Konzeptgrafiken hatte er einen, der wurde allerdings gestrichen.

Man sieht ihn im Prolog in Paris hinter einem Fenster, zusammen mit Cyrille Le Paradox und Mz. Dezibel.

Während der Operation Goldgräber gab es einen kleinen Fehler. Nachdem sich Bentley in den Zug gehackt hatte, schreit Toothpick, und dies ist als Unterschrifttext grün markiert. Der daraufflogende Satz von Bentley ist gelb. Eigentlich hätte es genau anders herum sein müssen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.